Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

swr.de: Aktuelles zu Südbaden

older | 1 | .... | 159 | 160 | (Page 161) | 162 | 163 | .... | 246 | newer

    0 0

    Bis zum 10. Mai findet der Gewerkschaftstag der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft, kurz GEW, in Freiburg statt. 432 Delegierte werden über wichtige bildungs- und tarifpolitischen Themen debattieren. Unter dem Motto "Bildung. Weiter denken!" soll auf dem Gewerkschaftstag über Anträge diskutiert werden, die z.B. Landesverbände eingereicht haben. Dabei stehen vor allem Gewerkschafts- und Gesellschaftspolitik, Tarif-, und Sozialpolitik sowie Bildungspolitik im Vordergrund. Außerdem wählt der Gewerkschaftstag die Mitglieder des Vorstands. Zur heutigen Eröffnungsveranstaltung wird Winfried Kretschmann erwartet, am Montag wird Kultusministerin Susanne Eisenmann als Präsidentin der Kultusministerkonferenz zu den Delegierten der GEW sprechen.

    0 0

    Das Regierungspräsidium Freiburg ist in Sachen Windkraftanlagen heftig kritisiert worden. Der Bürgermeister der Dreisamtalgemeinde Oberried, Klaus Vosberg, wirft in einem offenen Brief an Regierungspräsidentin Schäfer Blockade-Politik vor. Oberried will auf dem Hundsrücken am Schauinsland zwei Windanlagen im Eigentum der Gemeinde aufstellen. Wind ist laut Vosberg ausreichend vorhanden. Das Vogelschutzgebiet dort werde nicht beeinträchtigt. Entsprechende Gutachten habe die Gemeinde vorgelegt. Doch diese Unterlagen seien vom Regierungspräsidium angezweifelt worden. Gegengutachten aber nie in Auftrag gegeben worden. Die Freiburger Behörde stelle sich quer. Auch aus artenschutzrechtlicher Sicht sei eine Genehmigungsfähigkeit der Windanlagen gegeben, schreibt Vosberg weiter. Das Regierungspräsidium lasse jegliche Unterstützung für Windanlagen am Schauinsland vermissen.

    0 0

    Am Sonntag stehen Bürgermeisterwahlen in Teningen und Denzlingen an. In beiden Gemeinden streben die Amtsinhaber eine zweite Amtszeit an, sowohl Heinz Rudolf Hagenacker in Teningen, als auch Markus Hollemann in Denzlingen. Knapp 10.000 Teninger sind zu den Wahlurnen am Sonntag gerufen, zum 1.Mal auch die 16- und 17-Jährigen. Herausforderer des 46 jährigen Juristen und Amtsinhabers Hagenacker ist Marcel Baumann, 41, Politikwissenschaftler, er stammt aus Rust und hat sich dort 2009 für den Chefsessel im Rathaus beworben. In Denzlingen hat Amtsinhaber Markus Hollemann (ÖDP) zwei Herausforderer. Herausforderer Thomas Pantel ist 44, Rechtsanwalt und sitzt seit 2014 für die Grünen im Gemeinderat Denzlingen. Der 3.Kandidat, der parteilose Bankbetriebswirt Christoph Kern, ist 38 und war in Denzlingen bisher nicht als Kommunalpolitiker aktiv.

    0 0

    Am Sonntag ist Oberbürgermeisterwahl. Amtsinhaber Ralf Broß ist der einzige Bewerber. Es gab zwischenzeitlich einen weiteren Bewerber, doch der hatte relativ schnell wieder einen Rückzieher gemacht. So steht Ralf Broß allein im Ring, der Sieg ist sicher. Das wiederum, so befürchtet man bei der Stadt, könnte eine äußerst geringe Wahlbeteiligung bewirken. Ralf Broß ist parteilos und seit 2009 Oberbürgermeister der ältesten Stadt Baden-Württembergs.

    0 0

    Ein Mann will hoch hinaus – genauer gesagt, hinauf auf rund 15.000 Meter. Der Physiklehrer Hermann Klein aus Lörrach nimmt in zwei Wochen an einer Forschungsmission der NASA teil.

    0 0

    Computertomographie ist effizient, genau und schmerzfrei. Hervorragend für die Früherkennung von Krankheiten. Doch kritische Ärzte sehen auch die Nachteile, die das Röntgen hat.

    0 0

    Burger aus Mehlwurmfleisch, neustes Produkt in Regalen des Schweizer Lebensmittelhändlers Coop. Statt Rind, Schwein oder Hühnchen, Insekten als Fleischlieferant – Essen der Zukunft?

    0 0

    Janoschs Tigerente und wie schön es in Panama ist – das sind Geschichten, die nicht nur so ziemlich jedes Kind kennt. Aber was verbindet Janosch eigentlich mit Lörrach und Basel?

    0 0

    In einer der teuersten Städte Deutschlands, in Freiburg, erhöht ausgerechnet die städtische Stadtbau GmbH die Mieten - um bis zu zwölf Prozent, für 1.800 Mieter.

    0 0

    Charmant, cool, stilbewusst – mit der Krimiserie „Graf Yoster gibt sich die Ehre“ wurde Lukas Ammann vor 50 Jahren bekannt. Die Rolle des blaublütigen Detektivs schien dem Schweizer auf den Leib geschrieben.

    0 0

    Ein 25-Jähriger ist bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos bei Zimmern ob Rottweil schwer verletzt worden. Der Mann war am Freitagabend mit seinem Wagen in einer Kurve nach rechts von der Straße abgekommen, er übersteuerte und schleuderte mit seinem Auto frontal in einen entgegenkommenden Wagen. Der Fahrer des zweiten Wagens blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von 25.000 Euro.

    0 0

    Die Tunnelvortriebsfirma Herrenknecht aus Schwanau hat im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 1,2 Milliarden Euro erzielt. Das Unternehmen spricht von einem der erfolgreichsten Jahre in der Konzerngeschichte. Bei Herrenknecht ist die Rede von einem historischen Verkaufsrekord. Der Welt-Marktführer habe seine Spitzenstellung ausgebaut. Vor allem im asiatischen Bereich, aber auch in Nord- und Südamerika waren die Tunnelvortriebs-Maschinen im Einsatz. Das Jahr 2017 hat in Schwanau ebenfalls erfolgreich begonnen: es gibt bereits schon wieder Aufträge in Höhe von 330 Millionen Euro. Auf dem Programm steht unter anderem ein Metro-Großprojekt in Paris. Das Familienunternehmen Herrenknecht beschäftigt weltweit rund 5000 Mitarbeiter.

    0 0

    In einer Bundeswehrkaserne in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) haben Ermittler mehrere Stahlhelme der Wehrmacht gefunden. Die Helme seien nicht die einzigen "Andenken" gewesen.

    0 0

    Im Fußball geht die Bundesliga langsam ihrem Ende entgegen, in anderen Sportarten beginnt sie. So auch an diesem Wochenende in Stegen bei Freiburg. Dort beginnt die Bundesliga im Tauziehen mit dem Tauziehclub Eschbachtal.

    0 0

    Zum Start des bundesweiten GEW-Gewerkschaftstages appelliert Grünen-Politiker Winfried Kretschmann an Eltern, mit Lehrern zu kooperieren. Seine Rede wurde von Protesten unterbrochen.

    0 0

    Wer gewinnt die Präsidentschaftswahlen in Frankreich? Darum geht's bei der Wahlparty im SWR Studio Freiburg. Mehr dazu und zu den SWR-Veranstaltungen finden Sie hier.

    0 0

    Fußball-Bundesligist SC Freiburg will gegen FC Schalke 04 Wiedergutmachung für die 0:3-Niederlage zuletzt bei Darmstadt 98 betreiben. Mit einem Sieg würden die Badener zudem ihre Chancen auf eine Teilnahme an der Europa League vergrößern.

    0 0

    Zur Badischen Weinmesse in Offenburg sind am vergangenen Wochenende 5800 Menschen gekommen. Das waren 11 Prozent mehr als im Vorjahr. Freude bei den Machern der Badischen Weinmesse. Sicherlich auch wegen des regnerischen Wetters wurde ein ordentliches Besucherplus registriert. Über 1000 Weine, Sekte und andere Spirituosen konnten auf dem Offenburger Messegelände zwei Tage lang probiert werden. Rund die Hälfte der Weine, die probiert werden konnten, waren aus dem Jahrgang 2016, der als besonders fruchtig gilt. Es gab aber auch viele Raritäten zu kosten. Und dazu die Produkte der Gastregion Provence. Etliche Seminare haben das Programm abgerundet.

    0 0

    In einem Gewerbekanal bei Haslach im Kinzigtal sind mehrere Hundert Fische verendet. Warum, ist noch unklar. Nach Angaben der Polizei wurden Wasserproben genommen. Einige der toten Fische sollen untersucht werden.

    0 0

    Heinz-Rudolf Hagenacker bleibt Bürgermeister in Teningen. Bei der Wahl gestern konnte sich der Amtsinhaber mit knapp 60 Prozent der Stimmen durchsetzen. Bei der Bürgermeisterwahl in Denzlingen ist ein zweiter Wahlgang erforderlich. Amtsinhaber Markus Hollemann erhielt gestern mit 43 Prozent der Stimmen den größten Zuspruch. Keiner der Kandidaten schaffte allerdings im ersten Wahlgang die nötige absolute Mehrheit. In zwei Wochen wird in Denzlingen nochmals gewählt.

older | 1 | .... | 159 | 160 | (Page 161) | 162 | 163 | .... | 246 | newer