Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

swr.de: Aktuelles zu Südbaden

older | 1 | .... | 223 | 224 | (Page 225) | 226 | 227 | .... | 246 | newer

    0 0

    Beschäftigte der Uniklinik brachten am 6. Dezember als Nikolaus verkleidet Kolleginnen und Kollegen auf den Stationen kleine Geschenke: als Anerkennung für ihren täglichen Knochenjob.

    0 0

    Von Freitag an trifft sich die Weltelite der Skispringer auf der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt. Am Samstag steht das Mannschaftsspringen und am Sonntag ein Einzelwettbewerb auf dem Programm. Skispringer Constantin Schmid gibt am Wochenende beim Heimspiel in Titisee-Neustadt sein Saisondebüt im Weltcup. Team-Olympiasieger Andreas Wank aus Hinterzarten muss weiter auf seinen ersten Einsatz im Olympiawinter warten. Schmid, Dritter der Junioren-WM 2017, kam bislang erst zweimal im Weltcup zum Einsatz. Beim Weltcup in Titisee-Neustadt wird auch die neue Flutlichtanlage an der Schanze erstmals benutzt. Besucher werden mit Bussen zur Schanze gebracht. Von den Parkplätzen in Titisee gibt es einen Shuttle-Verkehr direkt zur Hochfirstschanze, etwa 15.00 Besucher werden erwartet.

    0 0

    Ab sofort werden Tickets zur Basler Museumsnacht verkauft. Am 19. Januar werden wieder 36 Museen und Kulturinstitutionen bis 2.00 Uhr nachts ihre Pforten öffnen und ein vielseitiges Programm anbieten. Mit dabei sind auch wieder Museen in Weil am Rhein und im elsässischen Saint Louis.

    0 0

    In Freiburg fahren von kommendem Wochenende an wieder sogenannte Frauennachtaxis. Frauen können damit nachts für einen Festpreis von der Innenstadt nach Hause fahren. Vier Großraumtaxis stehen Frauen künftig an Wochenenden und vor Feiertagen zur Verfügung. Sie fahren stündlich ab Mitternacht. Sammelpunkt der Frauennachtaxis ist die Straße 'Auf den Zinnen', in der Nähe des Siegesdenkmals. Der Fahrpreis beträgt 7 Euro - unabhängig vom Fahrziel. Die Taxis fahren nur im Freiburger Stadtgebiet.

    0 0

    Die Fraktionen im Gemeinderat wollen die Erhöhung der Kindergartengebühren nicht mittragen. Nachdem klar wurde, dass dafür keine Mehrheit zustande kommt, wurde das Thema von der Tagesordnung der nächsten Sitzung genommen. Das bestätigt das Presseamt der Stadt Freiburg. Bis 2021/2022 hätte die Erhöhung der Beiträge 20 Prozent betragen sollen.

    0 0

    Aufgrund neuer Prognosen des Bundesverkehrsministeriums muss bei der Planung des 3. und 4. Gleises mit geringeren Zugzahlen beim Güterverkehr gerechnet werden. Jetzt befürchten viele Bürger, dass der Lärmschutz auf der Strecke reduziert werden könnte. Der Regionalverband südlicher Oberrhein fordert, dass es bei den Beschlüssen des Projektbeirates bleibt und das heißt im Klartext, dass es passiven Lärmschutz an der gesamten Rheintal-Strecke gibt. Der Verbandsvorsitzende Otto Neideck hofft, dass Bund und Land schnellstmöglich die Irritationen beenden, damit endlich das Planfeststellungsverfahren auf dem Abschnitt zwischen March-Holzhausen und Riegel begonnen werden kann.

    0 0

    Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung in einem Flüchtlingsheim vermutet die Polizei den Tatverdächtigen nicht mehr im Kreis Waldshut. Zu der Vergewaltigung soll es am Dienstag vergangener Woche im östlichen Teil des Landkreises Waldshut gekommen sein. Bei der Fahndung nach dem mutmaßlichen Vergewaltiger, einem 19 Jahre alten Asylbewerber aus Gambia, konzentriert sich die Polizei nun auf Kontaktpersonen des Tatverdächtigen. Dass der 19-jährige den Kreis Waldshut über die Grenze in die nahe Schweiz verlassen hat, glaubt die Polizei nicht. Eine Jugendliche hatte vergangene Woche gemeinsam mit Freundinnen einen Flüchtling im Heim besucht. Dabei traf sie laut ihrer Schilderung auch auf den ihr unbekannten 19-jährigen, der sie in seinem Zimmer eingeschlossen und dort vergewaltigt haben soll. Die Polizei hatte die Fahndung zunächst nicht öffentlich gemacht.

    0 0

    Bei der Schließung der Klinik Bad Säckingen soll es keine betriebsbedingten Kündigungen geben, so Krankenhauschef Peter Schlaudt. Von der Schließung sind 160 Mitarbeiter betroffen.

    0 0

    Seit 2014 entwickeln sich die Besucherzahlen im Nordschwarzwald stetig nach oben. Die Schwarzwald Tourismus Gesellschaft führt das vor allem auf die Gründung des Nationalparks zurück.

    0 0

    Orgelbau und Orgelmusik sind zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO ernannt worden. Über die Entscheidung der UNESCO freut man sich in der Orgelstadt Waldkirch ganz besonders.

    0 0

    Wer sich beim Penalty-Schießen zu früh bewegt, hat schon verloren. Das weiß auch Wild-Wings-Torhüter Dustin Strahlmeier und blieb im Duell bei den Kölner Haien gewohnt cool.

    0 0

    Der Ärztemangel im ländlichen Raum wird immer gravierender. In Donaueschingen will ein Arzt jetzt sogar seine Praxis mit Patientenstamm verschenken, um einen Nachfolger zu finden.

    0 0

    Holz mit ein paar Handgriffen aufmöbeln – aus einem Hobby wurde für einen gelernten Hotelfachwirt ein Fulltime-Job. Seine Frau ist Lehrerin und unterstützt ihn wann immer es geht.

    0 0

    Der Winter auf dem Feldberg kann wunderschön sein, aber auch bitterkalt und garstig. Diese Erfahrung machen gerade zwei junge Frauen – ein Jahr sind sie Zivis im Naturschutzgebiet.

    0 0

    Spätestens jetzt beginnt wieder der Run auf die Weihnachtsgeschenke. Die Frage stellt sich dabei: Soll man sie online oder lieber direkt im Kaufhaus oder in einem Geschäft kaufen?

    0 0

    Was wäre wenn Amazon, Apple, Google einem direkt ins Hirn schauen könnte? Werbung fürs Auto oder die neue Uhr schon anbieten, bevor man selbst weiß, ob man den Wunsch überhaupt hat?

    0 0

    Der sechsmalige Skisprung-Weltmeister Gregor Schlierenzauer gibt am Wochenende in Titisee-Neustadt sein Comeback im Weltcup.

    0 0

    800 ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass der Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt über die Bühne gehen kann. Sie präparieren die Schanze, verkaufen Würstchen und Bier.

    0 0

    Interessante Selbsteinschätzung von Nils Petersen: Der Angreifer des SC Freiburg hält Fußballprofis für nicht sonderlich gebildet - im Vergleich zur restlichen Bevölkerung.

    0 0

    Ein Landwirt hat bei Rebarbeiten gestern in Oberkirch schwere Verletzungen erlitten. In abschüssigem Gelände war sein Schlepper umgestürzt und hatte den Mann unter sich begraben. Unter Einsatz eines zweiten Schleppers konnte er befreit und danach in ein Krankenhaus gebracht werden.

older | 1 | .... | 223 | 224 | (Page 225) | 226 | 227 | .... | 246 | newer